W4.0 digital: WEINIG Standard setzt weiter Maßstäbe

Vernetzung und Digitalisierung entscheiden auch im Handwerk immer mehr über die Effizienz des Betriebes. Wir präsentieren in Nürnberg die neue Produktionswelt in ihrer ganzen Bandbreite. Darunter sind neue Lösungen mit viel Mehrwert für Sie.

Zwei der drei Powermat-Kehlmaschinen in Nürnberg verfügen über die leistungsstarke Steuerung. PowerCom Plus. PowerCom Plus bietet mit ihren Smart Services ideale Voraussetzungen für die Integration eines Powermat-Kehlautomaten in ein Industrie 4.0 System.

Neu: Kontroll-Sensorik verhindert Maschinenausfälle

Eine hohe Maschinenverfügbarkeit ist Grundvoraussetzung für die Wirtschaftlichkeit Ihrer Produktion. Die neue WEINIG Spindeltemperaturüberwachung leistet dazu einen wichtigen Beitrag. Bei Überschreitung eines Grenzwertes erhält der Maschinenbediener zunächst auf dem Touchscreen einen Warnhinweis, bei fortschreitender Temperaturerhöhung werden Spindel und Vorschub automatisch abgeschaltet. Durch die präventiven Maßnahmen erkennen Sie Lagerschäden frühzeitig und reduzieren die Reparaturkosten. Außerdem vermeiden Sie Folgeschäden an der Spindel und den Umgebungsteilen, die z.B. durch Brand entstehen können.

Die Spindeltemperaturüberwachung ist für alle WEINIG Kehlautomaten lohnenswert. Besonders empfehlen wir sie Ihnen allerdings bei Mehrschichtbetrieb, bei Maschinen, die in Anlagen integriert sind sowie für den Fall, dass große Losgrößen und/oder hohe Vorschubgeschwindigkeiten gefahren werden.

Leistungsstarke PowerCom Plus

Die neueste Generation der PowerCom Plus Steuerung verwaltet Ihre Profile, Ihre Maschinen- und Betriebsdaten sowie den Arbeitsablauf. Alle wesentlichen Rüsthinweise wie zum Beispiel die Werkzeugbelegung sind auf dem Touchscreen ablesbar. Die Spindeln können per Knopfdruck positioniert werden. Außerdem vernetzt das System Ihre Kehlmaschine mit der Peripherie bis hin zur kompletten Anlage.

PowerCom Plus erhöht Ihre Produktivität, gewährleistet fehlerfreies Rüsten und optimiert Ihren Produktionsablauf. Außerdem sorgt die Steuerung dafür, dass Wartungsarbeiten planbar sind und ermöglicht durch Ferndiagnose schnelle Serviceleistungen. Ungeplante Stillstandszeiten lassen sich durch die Smart Services von PowerCom auf ein Minimum reduzieren.

Service App mit erweiterter Funktionalität

Im Blickpunkt steht in Nürnberg auch wieder die erfolgreiche WEINIG Service App. Mit der neuen Version schlägt WEINIG in punkto Monitoring ein neues Kapitel auf. So kann zum Beispiel auf dem Display die Spindeltemperatur überwacht werden. Der Bediener empfängt dabei die Warnhinweise direkt von der PowerCom Steuerung und ist in der Lage, von jeder Position aus sofort zu reagieren.

WEINIG Fensterfertigung im digitalen Zeitalter

Ein besonderer Höhepunkt auf dem Stand ist der virtuelle Ausflug in den WEINIG Solid WF. Dabei haben Sie Gelegenheit, sich mit 3-D-Brille in das Innenleben einer Conturex-Anlage der höchsten Ausbaustufe zu begeben. Spitzentechnologie, ganzheitliche Fertigung und Vernetzung im Standard WEINIG W4.0 digital verschmelzen auf diese Weise zu einem spektakulären Erlebnis. Die individuell gewonnenen Einblicke werden an die Zuschauer außerhalb der Black Box live übertragen.

Smarte Holzwerkstoffproduktion

HOLZ-HER zeigt auf dem Stand, wie in Kombination mit dem intelligenten Plattenlager und Material-Handlingsystem Store-Master eine smarte Werkstatt entsteht, die für alle Betriebsgrößen wirtschaftlich ist.

X

Holen Sie sich Vorschub für Ihren Erfolg!

Exklusive Angebote, Messe-Einladungen, kostenlose Tickets, alle Innovationen – viele Vorteile für Ihre Werkstätte. Jetzt bevorzugt erhalten mit dem HOLZ-HER Newsletter.

Jetzt anmelden!