WEINIG bietet mehr: Die Highlights in Nürnberg

Für die WEINIG Gruppe als Marktführer in der Massivholz- und Holzwerkstoffbearbeitung ist die publikumsstärkste Messe der Welt eine besondere Herausforderung. Freuen Sie sich auf attraktive Neuheiten und Weiterentwicklungen. Hier sind die Details.

Eine Weltpremiere feiert im Produktbereich Hobeln und Profilieren der neue Unimat 217. Die kompakte Handwerkermaschine für die vierseitige Massivholzbearbeitung verfügt über einen deutlich höheren Bedienkomfort als vergleichbare Maschinen dieser Leistungsklasse. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen bietet sie erheblichen Mehrwert. Dazu tragen vor allem die vielen Features bei, die von der nächstgrößeren Powermat-Serie übernommen wurden.

Neuheit in der WEINIG Fensterwelt

Bei der Conturex Compact feiert die neue WMC (WEINIG Machine Control) Premiere in Nürnberg. Mit der besonders komfortablen, für den gruppenübergreifenden Einsatz konzipierten Bedienoberfläche setzt WEINIG bereits in der unteren Leistungsklasse der Fensterfertigung Maßstäbe in Handling und Produktionssicherheit.

Mehr Effizienz für das Handwerk beim Zuschnitt

Im Bereich Zuschnitt reicht die Kompetenz von WEINIG von der Untertischsäge über Highspeed-Kappanlagen bis zu Scanner-Systemen und Auftrennsägen. Besonders attraktiv für Handwerker ist das Software-Paket OptiPal + OptiResult. An einem Demo-Arbeitsplatz wird in Nürnberg gezeigt, wie das Tool den Zuschnitt ab Losgröße 1 effizienter gestaltet. Außerdem zu sehen ist das automatische Positioniersystem EasyStop für die OptiCut C-Serie als optimaler Einstieg für Handwerker, um manuelle Abläufe zu automatisieren.

Neue Verleimpresse mit einfachem Handling

Im Kompetenzbereich Verleimen wartet WEINIG mit einer Messeneuheit in Nürnberg auf. Die ProfiPress L B vereint das komplette WEINIG Know-how in Sachen Hochfrequenz-Verleimung und Pressentechnik in einer Maschine und vereinfacht die Herstellung von Fensterkanteln, Balken und Platten deutlich.

Nextec revolutioniert das Handwerk

Erstmals in Nürnberg zu sehen ist die neue Nextec-Technologie von HOLZ-HER, dem Spezialisten für Holzwerkstoffbearbeitung in der WEINIG Gruppe. Nextec revolutioniert die Art, wie Schreinereien arbeiten und macht sie fit für die Herausforderungen der Zukunft. Bei der Technologie handelt es sich um eine Komplettlösung, um Möbel zeitgemäß zu präsentieren, effizient zu produzieren und effektiv zu verkaufen. In nur drei Schritten können mit Nextec Maßmöbel gefertigt werden.

Fotos:

WEINIG Unimat 217
HOLZ-Her Nextec

X

Holen Sie sich Vorschub für Ihren Erfolg!

Exklusive Angebote, Messe-Einladungen, kostenlose Tickets, alle Innovationen – viele Vorteile für Ihre Werkstätte. Jetzt bevorzugt erhalten mit dem HOLZ-HER Newsletter.

Jetzt anmelden!