High-Flow Nesting Table

Präzise gefräster „High-Flow-Vakuum-Tisch“

Nesting-Technologie für die rationelle Fertigung. Beim Nesting wird eine poröse Verschleißplatte – meist eine dünne MDF-Platte – über ein Vakuum auf den Maschinentisch gespannt. Sie dient als Flächensauger und Auflage für die zu bearbeitenden Werkstücke. Die Nesting-Technologie ermöglicht ein optimiertes Bearbeiten und Aufteilen von plattenförmigen Werkstoffen.

Präzise gefräster „High-Flow Nesting Table“ für effizienten und sicheren Halt der Werkstücke. Die Anschlagbolzen sind eloxiert und geführt in gehärteten und nachstellbaren Exzenterbuchsen für dauerhaft genaue Nullpunkte.

  • Zum Formatieren verschachtelter Schnittpläne auf dem Nestingtisch.
  • Bearbeitung von Werkstücken auf manuell positionierten Vakuumsaugern.
  • Das kleine Rastermaß – 50 mm – des HOLZ-HER Nesting-Tischs garantiert einen guten Fluss des Vakuums auf der gesamten Tischfläche.
X

Holen Sie sich Vorschub für Ihren Erfolg!

Exklusive Angebote, Messe-Einladungen, kostenlose Tickets, alle Innovationen – viele Vorteile für Ihre Werkstätte. Jetzt bevorzugt erhalten mit dem HOLZ-HER Newsletter.

Jetzt anmelden!