Spielend leichter Werkzeugwechsel mit WEINIG ServoLock

Hoher Bedienkomfort ist ein besonderes Merkmal von WEINIG Kehlmaschinen. Mit dem neuen Assistenz-Tool ServoLock setzen wir jetzt wieder Maßstäbe. ServoLock macht die Spannung von Bohrungswerkzeugen so komfortabel wie nie. Bisher musste die Spindelmutter mit einem Kombischlüssel angezogen und gelöst werden. Der Umgang mit solch einem Schlüssel ist umständlich, da die Drehrichtung nicht genau definiert werden kann. Außerdem erfordert das Lösen und Anziehen der Spindelmutter viel Kraft, um das vorgegebene Anzugsmoment von 80 Nm zu erreichen.

Genau hier spielt WEINIG ServoLock seine Vorteile aus. Ein Planetengetriebe im Inneren sorgt für eine deutliche Reduktion der benötigten Handkraft. Außerdem verfügt WEINIG ServoLock über eine eingebaute Rutschkupplung, die ähnlich wie ein Drehmomentschlüssel gewährleistet, dass die Spindelmutter immer mit dem richtigen Drehmoment  angezogen wird.

Die Drehrichtung ist mit Pfeilen gekennzeichnet, was das Handling vereinfacht. Ein weiterer Vorteil ist die Rüstzeitersparnis durch das schnelle Lösen und Spannen der Spindelmutter. ServoLock ersetzt den klassischen Werkzeugschlüssel und ist für die meisten WEINIG Kehlmaschinen einsetzbar. Es ist keine Anpassung an der Maschine nötig. Bestellen Sie am besten gleich Ihr ServoLock direkt bei uns im Web-Shop:
https://www.weinig-shop.com/operating-tools-servolock-cpl.html

X

Holen Sie sich Vorschub für Ihren Erfolg!

Exklusive Angebote, Messe-Einladungen, kostenlose Tickets, alle Innovationen – viele Vorteile für Ihre Werkstätte. Jetzt bevorzugt erhalten mit dem HOLZ-HER Newsletter.

Jetzt anmelden!