Perfekt für die Zukunft gerüstet mit einer Kantenanleimmaschine von HOLZ-HER

hervorragende Erfahrung mit der SPRINT 1329 Black Editon mit Vollaustattung

Die Schreinerei Endl in Winzer hat im Jahr 2016 in ein hochmodernes Modell der HOLZ-HER Kantenanleimmaschinen investiert, um Ihren Maschinenpark aufzuwerten. Stetige Investitionen in Kombination mit dem Vertrauen in das Know-how der Firma HOLZ-HER macht die Schreinerei Endl zu einem hervorragend ausgestatteten Betrieb und zu einem perfekten Ansprechpartner für die Kunden. Der Inhaber Roland Endl hat sich für eine Kantenanleimmaschine SPRINT 1329 Black Edition mit Vollausstattung entschieden.

Die SPRINT 1329 bietet einige wichtige Vorteile für die Holzbearbeitung: Zum einen ist durch das optimierte Kleberauftragssystem „Glu Jet “ ein automatisches Nachladen der Kleberpatrone möglich. Diese einzigartige Hybrid-Technologie erlaubt die problemlose Verwendung von EVA- und PUR-Kleber und ist durch die kurze Aufheizzeit von gerade mal 3 Minuten und dem geringen Energieverbrauch beim Nachschmelzen des Klebers extrem ressourcenschonend. Auch nicht-sichtbare Stirnkanten, Schubkastenböden usw. werden mit einer Dünnkante bekanntet und somit vor Feuchtigkeit und Beschädigung geschützt. Über Programmwahl lassen sich die Maschinen ohne Öffnen der Haube umrüsten und sind sofort produktionsbereit.

45 Jahre Erfahrungen der Firma HOLZ-HER im Bereich der Kantenanleimmaschinen machen sich bewährt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein nahtloser Übergang von der Platte zur Kante und nun ein nicht wegzudenkender Bestandteil des Maschinenparks der Schreinerei Endl.

X

Holen Sie sich Vorschub für Ihren Erfolg!

Exklusive Angebote, Messe-Einladungen, kostenlose Tickets, alle Innovationen – viele Vorteile für Ihre Werkstätte. Jetzt bevorzugt erhalten mit dem HOLZ-HER Newsletter.

Jetzt anmelden!